Olympia in Paris / Kultur / Sport

SPOT24 in Paris: das Programm

Entdecken Sie das reichhaltige und originelle Programm von SPOT24, einem neuen, vielseitigen Ort nur wenige Schritte vom Eiffelturm entfernt

SPOT24: ein reichhaltiges und überraschendes Programm

© Thierry Favatier

Dauerausstellung, Happenings, Überraschungen - Entdecken Sie das Programm von SPOT24, dem Ort, der Kunst und urbane Kulturen miteinander verbindet.

Im Vorfeld der Olympischen und Paralympischen Spiele in Paris 2024 richtet sich SPOT24 in unmittelbarer Nähe des *Eiffelturms ein, um die Verbindung zwischen Kunst und Sport zu beleuchten. Als Ort zum Leben, aber auch als kultureller Ort, wird SPOT24 ein Jahre lang eine Dauerausstellung sowie punktuelle Veranstaltungen anbieten, die bis Dezember 2024 zu sehen und zu erleben sind.

Eine einzigartige immersive Dauerausstellung

© Pichiavo

SPOT24 - Die Ausstellung Olympia, Sport und urbane Kulturen ist das Ereignis des Herbstes! Diese Ausstellung sollte man nicht verpassen. Sie befasst sich mit der Verbindung zwischen Sport, Kunst und urbanen Kulturen aus der Perspektive der neuen olympischen Disziplinen. Break Dance, BMX Freestyle, Sportklettern, Basketball 3x3, Skaten und Surfen werden in einer immersiven Ausstellung für die ganze Familie gezeigt.

Die Ausstellung ist eine echte Sinneserfahrung, die aus der Überlegung von François Gautret stammt, der auch die erfolgreiche Ausstellung Hip-Hop 360 in der Pariser Philharmonie in den Jahren 2021 und 2022 konzipiert hat. Sie bietet jeder dieser Disziplinen einen eigenen Raum, der von einer Auswahl französischer und internationaler Künstler bespielt wird.

Zu den Talenten, die anlässlich von SPOT24 - L'exposition olympique, sport et cultures urbaines aufgeboten wurden, gehören PichiAvo,das spanische Street-Art-Duo,Krakenund seine großen Fresken mit Meeresungeheuern, Philippe Baudelocque und seine meisterhaften Kreidearbeiten, Nicolas Pierre und sein Finger-Skate-Bereich in den Miniaturvierteln von Paris, Alexis Le Diamantaire und seine Werke aus ausgemusterten Spiegeln oder Reyz, ein großer Name der französischen Graffiti-Szene, der einen nachgebauten U-Bahn-Zug in Lebensgröße dekorieren wird.

Ein Ausstellungsparcours, der den Zugang zu den olympischen Sportarten erneuert und einen echten Tauchgang in die Welt der Street Art bietet.

Vielfältige Events an der Schnittstelle zwischen den Bereichen

© Thierry Favatier

Die um ein Hauptschiff herum angeordnete Dauerausstellung lässt auch Raum für singuläre Happenings und erstaunliche Ereignisse. Diese zentrale Bühne soll zahlreiche Höhepunkte des Programms beherbergen und wird anderthalb Jahre lang Schauplatz von Highlights sein. Vorführungen von Athleten, Sportleistungen, Battles, Einführungen, Live-Kunstwerke - das Programm hält zahlreiche Überraschungen bereit, eine packender als die andere!

Den Auftakt macht das Quai 54: Das größte Streetballturnier der Welt bespielt anlässlich seines 20-jährigen Bestehens das Gelände! Als unumgängliches Treffen der urbanen Kulturen des Großraums Paris stellt sich Quai 54 auf SPOT24 aus, auf Anregung seines größten Sponsors, der unumgänglichen Sneaker-Marke Jordan. Unveröffentlichte Fotos, originelle Trikots oder legendäre Schuhe finden ihren Platz im Rahmen einer noch nie zuvor gesehenen und besonders kreativen Ausstellung!

Weitere Überraschungen erwarten die Besucher auf SPOT24, unter anderem Poster und Uhren aus der legendären Kollektion Keith Haring x Swatch, die persönliche Vinyl-Sammlung des berühmten New Yorker Plattenhändlers Lord Funk, Stop-Motion-Videos von Patagraph (u. a. bekannt durch die Produktion des Musikvideos La Quête von Orelsan), von polynesischen Künstlern individuell gestaltete Surfbretter sowie Fotos und Skulpturen des französischen Künstlers Léo Caillard (vertreten durch die Galerie 208). Und zum krönenden Abschluss kommt die olympische Fackel am SPOT24 vorbei!

Das gesamte Programm, das SPOT24 bis Ende 2024 begleiten wird, wird von Monat zu Monat enthüllt, verspricht aber schon jetzt viel Aufsehen!

  • SPOT24 kann für geschäftliche Veranstaltungen privatisiert werden. Hier finden Sie alle Informationen.

Praktische Informationen

SPOT24 - Die olympische Ausstellung, Sport und urbane Kulturen

© Paris je t'aime

  • Eröffnung am 3. April 2024
  • 101 quai Jacques Chirac, Paris 15. Arr.
  • U-Bahn : Bir-Hakeim - Passy - Dupleix
  • RER C : Champs de Mars - Tour Eiffel
  • Ausstellung 7 Tage die Woche geöffnet
  • Nicht datiertes Vollpreisticket: 18 €
  • Datiertes Vollpreisticket: 14 €
  • Ermäßigter Preis für Arbeitssuchende, Bedienstete der Stadt Paris, Studenten unter 26 Jahren, Kinder unter 18 Jahren, Mitglieder von Paris je t'aime, olympische Familie.
  • Freier Eintritt: bis einschließlich 10 Jahre, Personen mit eingeschränkter Mobilität und ihre Begleitperson.

ebenfalls zu sehen