Olympia in Paris / Unumgänglich

105 Tage bis zu den Oympischen Spielen in Paris 2024

Der Countdown läuft! Ab dem 26. Juli 2024 findet in Paris das größte Sportereignis der Welt statt: die Olympischen und Paralympischen Spiele

Auf die Plätze, fertig, los! Ein Jahr vor der mit Spannung erwarteten Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele sind Paris und Frankreich bereit, Besucher aus aller Welt zu empfangen. Diese einzigartige Eröffnungsfeier auf der Seine am 26. Juli 2024 ist der Startschuss für die Spiele in Paris 2024, die spektakulär, innovativ, nachhaltig und für alle zugänglich sein werden!

BUCHEN SIE IHRE KARTEN FÜR DIE SPIELE IN PARIS 2024

Die Spiele von Paris 2024, sie beginnen jetzt!

Die Olympische Fackel wird am 25. Juli 2023, ein Jahr und einen Tag vor den Spielen in Paris, enthüllt. Sie ist ein Symbol für Olympia und wird aus recyceltem Stahl und mithilfe von kohlenstoffarmen Energien hergestellt. Sie wurde von dem französischen Designer Mathieu Lehanneur entworfen, trägt laut und deutlich die Werte Frieden und Gleichheit und stellt den unumgänglichen Pariser Fluss, die Seine, in den Vordergrund. Wie in der antiken Tradition üblich, wird sie am 16. April 2024 in Olympia - in Griechenland - der Wiege der antiken Spiele - entzündet. Von dort aus startet der Relais der Olympischen Flamme.

Olympischer Fackellauf

Nach der Überquerung des Mittelmeers landet die Olympische Fackel am 8. Mai 2024 in Frankreich in Marseille, wo sie ihre Reise durch das französische Staatsgebiet beginnt. Sie durchquert ikonische Orte wie den prähistorischen Ort Lascaux, Alesia in Burgund, die mittelalterliche Stadt Carcassonne, den unumgänglichen Mont Saint-Michel, die Stadt Versailles und ihr Schloss, bevor sie am 26. Juli 2024 in Paris ankommt, wo die große olympische Feuerschale nach einer Reise von 12.000 Kilometern entzündet wird. Beachten Sie, dass vom 8. bis 17. Juni 2024 die Flamme das französische Mutterland verlässt, um im Rahmen des Ozeanrelais durch Guadeloupe, Französisch-Guayana, Martinique, Französisch-Polynesien und La Réunion zu wandern.

Höhepunkte des olympischen Fackellaufs

  • 15. Januar 2024: Die 11.000 Träger (10.000 für die Olympischen Spiele und 1 .000 für die Paralympischen Spiele) der Fackel werden enthüllt. Der Fackellauf findet nach Teams geordnet statt und stellt Sportlerinnen und Sportler in den Vordergrund, die sich in ihrem Sport, in ihrer Region und auf kollektiver Ebene engagieren. Jede Staffel hat ihren Kapitän, von denen folgende angekündigt wurden: Laura Flessel für Fechten, Camille Lacourt für Schwimmen ,Emilie Le Pennec für Gymnastik und Pascal Gentil für Taekwondo.
  • 16. April 2024: Entzünden der Olympischen Flamme in Olympia, Griechenland, bei einer außergewöhnlichen Zeremonie
  • 8. Mai 2024: Ankunft der Olympischen Flamme in Marseille und Beginn des olympischen Fackellaufs auf französischem Boden: 65 Etappenstädte, 100 symbolträchtige Orte, 80 Tage
  • 14. und 15. Juli 2024 :die Olympische Flamme in Paris

Weitere Highlights vor den Spielen in Paris 2024

Der Olympische Fackellauf ist Teil eines reichhaltigen Veranstaltungsprogramms im Vorfeld der Spiele Paris 2024. Überblick über die Höhepunkte, die Sie in Erwartung der Olympischen und Paralympischen Spiele Paris 2024 erleben können:

Pariser Kulturolympiade 2024

Berluti und Le Coq Sportif offenbaren die olympischen Outfits

  • Im Januar 2024 : Berluti enthüllt die Outfits der französischen Athleten während der Eröffnungsfeier. Le Coq Sportif enthüllt die Kleidung der Athleten während des Wettkampfs.

Auslosung des Marathon pour Tous

  • Ende Januar 2024: Auslosung der Teilnehmer am Marathon pour Tous

Chaumet enthüllt die olympischen und paralympische Medaillen

  • 8. Februar 2024: Das französische Juwelierhaus Chaumet enthüllt die olympischen Medaillen. Jede olympische und paralympische Medaille enthält 18 Gramm Puddeleisen aus dem Original-Eiffelturm von 1889. Auf den Medaillen findet sich außerdem das Hexagon, das für Frankreich und seine Ausstrahlung steht. Schließlich ist eine der beiden Seiten gemeinsam mit den olympischen und paralympischen Medaillen

© LVMH - Thomas Deschamps

200 Tage bis zu den Paralympischen Spielen in Paris 2024

    1. Februar 2024

Street League Skateboarding Championship Tour in der adidas arena

  • 24. Februar 2024 : 1. große Veranstaltung in der adidas arena (während der Spiele von Paris 2024 in Arena La Chapelle umbenannt) mit der Street League Skateboarding (SLC) Championship Tour

Einweihung des Olympischen Dorfes

29. Februar 2024 in Anwesenheit von Tony Estanguet und Emmanuel Macron

Neue Tickets werden zum Verkauf angeboten

Offizielle Plakate der Spiele von Paris 2024

  • 4. März 2024 im Musée d'Orsay: Enthüllung der offiziellen olympischen Plakate, die als Dyptichon präsentiert werden (ein olympisches und ein paralympisches Plakat). Sie wurden von dem Zeichner Ugo Gattoni gestaltet und sind bis zum 10. März 2024 im Hauptschiff des Musée d'Orsay zu sehen.

Auslosung der olympischen Fußballturniere

    1. März 2024 : Auslosung der olympischen Turniere (Frauen und Männer) im Fußball

Anticiper les Jeux (Die Spiele vorwegnehmen)

  • Ende März 2024: Veröffentlichung der Website Anticiper les Jeux, die vom Ministerium für Verkehr eingerichtet wurde: Tipps, Vorbereitung Ihrer Fahrten, interaktive Karte, Prognosen über die Anzahl der Fahrgäste in den Verkehrsmitteln...

Olympische und Paralympische Woche

  • Von 2. bis zum 6. April 2024

Eröffnung von SPOT24

  • Ein neuer, facettenreicher Ort von 1.000 m², nur einen Steinwurf vom [Eiffelturm] entfernt (https://parisjetaime.com/ger/kultur/la-tour-eiffel-p3486), einschließlich einer Touristeninformation, einem Shop - offizielle Verkaufsstelle für 2024-Waren und Paris Je t'aime-Produkte - einem Ausstellungsbereich
  • Adresse: 101 quai Jacques Chirac, Paris 15
  • Ab 3. April 2024: täglich, von 9:30 bis 19:00 Uhr.

BUCHEN SIE IHR TICKET FÜR DIE AUSTELLUNG

Wassersportzentrum in Saint-Denis

    1. April 2024: Einweihung des Centre Aquatique de Saint-Denis, in dem die olympischen Wettkämpfe in Kunstschwimmen,Tauchen und Wasserball ausgetragen werden

100 Tage bis zu den Oympischen Spielen in Paris 2024

    1. April 2024
  • Eröffnung der offiziellen Wiederverkaufsplattform

Kinder- und Jugendolympiade

  • Von 1. April bis 20. Juni 2024

Olympische Flamme

  • Am 8. Mai 2024: Ankunft der olympischen Flamme in Marseille und Beginn des olympischen Fackellaufs auf französischem Territorium

Eröffnung der Anmeldeplattform

Eröffnung von Paris 2024 Tickets.

    1. Mai 2024: Start der offiziellen, dedizierten App Paris 2024 Tickets, über die Ticketinhaber ihre wertvollen Sesam-öffne-dich-Tickets herunterladen, umtauschen oder weiterverkaufen können.

Nacht der Museen 2024

    1. Mai 2024

100 Tage bis zu den Paralympischen Spielen in Paris 2024

    1. Mai 2024

Nuit Blanche 2024

    1. Juni 2024: Übersee und Sport im Mittelpunkt

Amateurolympiade

  • Von 21. bis 23. Juni 2024: im Rahmen des Musikfestivals und des Olympischen Tages 2024

Eröffnung des Club France

    1. Juli 2024 : im Hôtel de Ville de Paris

Fußball- und Rugbyturniere

    1. Juli 2024: Beginn des Wettbewerbs der Fußball- und **Rugby-**Turniere

Erleben Sie die Pariser Spiele während der Spiele

Während der Olympischen und Paralympischen Spiele in Paris 2024 sind die Besucher eingeladen, zusammenzukommen, um dieses Großereignis mithilfe der zahlreichen Feierstätten in Paris, der Île-de-France und ganz Frankreich und der verschiedenen kostenlosen Aktivitäten, die allen offenstehen, zu feiern. Insgesamt gibt es fast 200 kostenlos zugängliche Feierstätten in ganz Frankreich. Mit oder ohne Eintrittskarten zu den Wettkämpfen, erleben Sie die Olympischen und Paralympischen Spiele in Paris 2024 in vollen Zügen!

Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Paris.

    1. Juli 2024: auf der Seine (mit Reservierung oder auf Einladung)

Olympische Spiele in Paris 2024

    1. Juli bis 11. August 2024

Abschlusszeremonie der Olympischen Spiele in Paris 2024.

    1. August 2024: im Stade de France.

Eröffnungszeremonie der Paralympischen Spiele in Paris 2024

    1. August 2024: auf dem Place de la Concorde. Wiedereröffnung des Club France.

Paralympische Spiele in Paris 2024

    1. August bis 8. September 2024

Abschlusszeremonie der Paralympischen Spiele in Paris 2024.

    1. September 2024: im Stade de France.

Der Champions Park am Trocadero

Vom 29. Juli bis 10. August 2024 (außer vom 2. bis 4. August 2024) ist dies der Ort, den Sportfans nicht verpassen dürfen. Im Champions Park, der gegenüber dem Eiffelturm liegt, werden die Medaillengewinner ihren Sieg mit dem Publikum feiern. Die Medaillenfeier, die aus einer Parade der am Vortag mit einer Medaille ausgezeichneten Athleten besteht, findet jeden Tag statt, ebenso wie die Live-Übertragung der großen Finalspiele auf dem Programm. Das Erlebnis wird durch künstlerische und kulturelle Darbietungen in dieser Arena unter freiem Himmel fortgesetzt.

  • Öffnungszeiten des Champions Parks: von 16:00 bis 23:30 Uhr.
  • Parade der Athleten: von 17.30 bis 19.30 Uhr
  • Übertragung der großen Finalspiele: von 19.30 bis 23.30 Uhr.

Der Club France im Park von La Villette

Vom 27. Juli bis zum 11. August und vom 29. August bis zum 8. September 2024 findet im Parc de La Villette und seiner Grande Halle der Club France statt. Es ist DER Ort, der den Fans der französischen Nationalmannschaft gewidmet ist: Hier kann man ihre Erfolge verfolgen, die Medaillengewinner der Trikolore treffen, neue Sportarten entdecken und ausüben...

  • Öffnungszeiten des Club France in La Villette: von 10:00 bis 2:00 Uhr.
  • Clubs 2024 werden über ganz Frankreich verteilt sein: Châteauroux, Nantes, Marseille, Lille... damit Sie die Spiele von Paris 2024 überall in Frankreich erleben können.

Der Georges-Valbon-Park in La Courneuve

Das Departement Seine-Saint-Denis ist dank der großen Wettkampfstätten auf seinem Gebiet, darunter das Stade de France, das Centre Aquatique, die Kletteranlage in Le Bourget und die Arena Paris Nord, ein zentraler Bestandteil des Programms der Olympischen Spiele von Paris 2024. Es ist selbstverständlich, dass das Département einen der großen Austragungsorte der Spiele von Paris 2024 beherbergt, der im Parc Georges-Valbon in La Courneuve untergebracht ist. Der drittgrößte Park der Île-de-France verfügt über eine Großbildleinwand, Konzerte (darunter sechs außergewöhnliche Abende), Workshops, Animationen und künstlerische Veranstaltungen, Sport- und Freizeitaktivitäten, einen 80 Meter hohen skyliner für einen spektakulären Aufstieg und ein vielfältiges Gastronomieangebot. Vom Georges-Valbon-Park aus wird auch der Großstart des Para-Marathons am Sonntag, den 8. September 2024, gestartet.

  • Vom 25. Juli bis 11. August 2024 (außer Montag und Dienstag) und vom 6. bis 8. September 2024.
  • Öffnungszeiten: von 14:00 bis 22:00 Uhr und an außergewöhnlichen Abenden bis Mitternacht.

Das Paris fête les Jeux: die Feierlichkeiten in Paris

Die französische Hauptstadt verwandelt sich während der Olympischen und Paralympischen Spiele in Paris 2024 mit dem Paris fête les Jeux in einen großen Spielplatz! Sportliche Animationen, kulturelle Veranstaltungen, Übertragungen der Wettkämpfe und Gastronomiebereiche erwarten die Besucher an den zahlreichen Festorten des Paris fête les Jeux. Der Parvis de l'Hôtel de Ville ist einer der symbolträchtigen Orte, an denen die Off-Spiele-Veranstaltungen stattfinden. Paris Plages 2024 - Parc Rives de Seine, Bassin de la Villette, Canal Saint-Martin - bereitet sich ebenfalls darauf vor, in den Farben von Paris 2024 zu erscheinen. Die Feierlichkeiten sind für alle offen, kostenlos, populär, familiär und festlich, im Herzen der Pariser Viertel.

Ebenfalls zu sehen