Einzigartiges Paris

Der Château de Vincennes, Bercy Village... Entdecken Sie Paris wie Sie ihn niemals gesehen haben !

Kurs auf den Südosten, in ein weiträumiges Viertel, das zurzeit große Veränderungen und Umorientierungen erfährt.  Stillgelegte Bahnlinien wurden mit Blumensamen, Bänkchen und Halfpipes versehen. Die futuristische Säulenhalle des Finanzministeriums ragt über den Quai hinaus, wo sie sich im Wasser spiegeln kann.  Künstler erschaffen und proben in den Frigos, dem ehemaligen Kühlbahnhof von Paris-Ivry.  Blumenpalisaden und Arbeitersiedlungen neben Wolkenkratzern, Biogärtchen in den brachliegenden Industriegebieten, Lagerhallen neben den Milchglasscheiben der Büros.  Um über die Seine von hier nach dort zu gelangen, gibt es begrünte Tunnels, Brücken aus spindelförmigem Stahl, einen Fußgängerüberweg, der sich zwischen den vier Türmen der Nationalbibliothek von Frankreich erstreckt, und den modernen Kinopalast Aus der Zeit der mittelalterlichen Gerber am Ufer der Bièvre ist nichts verlorengegangen, es hat sich nur verändert !