/

Herbstmesse

Grande Halle de La Villette, Parc de la Villette - 211 avenue Jean Jaurès - 75019 Paris
Von 17. Januar 2024 bis 21. Januar 2024

Die geehrten Künstler.

Seit 1903 wird jedes Jahr in Paris die Herbstmesse abgehalten. Nach dem Petit Palais richtet sich diese Kunstausstellung, die vom Belgier Frantz Jourdain ins Leben gerufen wurde, La Grande Halle de la Villette, ein. Er hat sich zum Ziel gesetzt, jungen Künstlern eine Plattform zu bieten und die impressionistische Bewegung einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Warum Herbst? Weil so französische und ausländische Künstler während des Sommers kleinformatige Bilder malen und sie anschließend im Rahmen dieser Messer vorstellen konnten. Inzwischen sind hier sämtliche Kunstformen vertreten: Malerei, Bildhauerei, Fotografie, Radierungen, Zeichnungen, Bücher von Künstlern, angewandte Kunst und mehr.

Plan

Plan
Adresse
Parc de la Villette - 211 avenue Jean Jaurès
75019 Paris
Verkehrsverbindung
(M)
5Porte de Pantin
(T)
3bPorte de Pantin - Parc de la Villette
(B)
151Porte De Pantin