VORFÜHRUNGSSAAL

Théâtre des Marionnettes du jardin du Luxembourg

Jardin du Luxembourg - 75006 Paris
Seit 1933 hat sich Guignol, die Hauptfigur des französischen Kasperletheaters, in den Jardins du Luxembourg niedergelassen. Das Theater, in dem er auftritt wurde von Robert Desarthis gegründet. Inzwischen hat sein Sohn Françis-Claude Desarthis die Leitung übernommen, ohne seine Rolle als Autor, Szenario, Spieler und Regisseur zu vernachlässigen.
Das Théâtre des Marionnettes du Jardin du Luxembourg ist ein großes modernes Gebäude (im Winter geheizt und im Sommer belüftet) und verfügt über die perfekte Technikausstattung für das Spiel mit Marionetten- und Handpuppen. In Frankreich ist es mit seinen 275 Zuschauerplätzen das größte Theater dieser Art. Das Theater hat jeden Mittwoch, Samstag, Sonntag, an Feiertagen und in den Schulferien geöffnet.

:

Enfants et adultes : 6€.

:

Groupe à partir de 15 personnes : 5€/place.

:

Das Théâtre des Marionnettes du Luxembourg hat jeden Mittwoch, Samstag, Sonntag, an Feiertagen sowie während der Schulferien geöffnet. Es ist ratsam, 30 Minuten vor dem Vorstellungsbeginn da zu sein.

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
:
  • Himmelfahrt
  • 15. August
  • 25. Dezember
  • 1. Januar
  • 14. Juli
  • 1. Mai
  • 8. Mai
  • 11. November

  • Geschäft/Buchhandlung

Plan

Plan
Adresse
Jardin du Luxembourg
75006 Paris
Verkehrsverbindung
(M)
4Vavin
12Notre-Dame des Champs
(RER)
BLuxembourg
(B)
82Guynemer - Vavin
58Guynemer-Vavin
83Guynemer - Vavin

Praktische Informationen