Musée des égouts de Paris

Esplanade Habib Bourguiba - 75007 Paris
Auf einer Strecke von 500 Metern im Untergrund von Paris kann man die Geschichte der Kanalisation von Lutetia bis heute nachverfolgen. Eine außergewöhnliche Weise, Paris zu entdecken, mit einem Ausstellungsbereich, der den Wasserzyklus in Paris und seine Geschichte aufzeigt. Mit zahlreichen Modellen und Geräten, die früher und heute in Verwendung waren.

:

Kostenlos für alle Personen unter 18 und unter 26 Jahren aus der Europäischen Union.
Kostenlos für Schulklassen und Freizeitzentren und ihre Begleitpersonen.

:

Arbeitslose

:

Im Eintrittspreis enthalten, nicht garantiert, abhängig von der Anzahl der Besucher und der Verfügbarkeit von Museumsmitarbeitern.

:

Voller Preis: 9€ (Ticket für alle Besucher), ermäßigter Preis (Senioren und kinderreiche Familien): 7€. Kartenverkaufsstelle: https://billetterie-egouts.paris.fr/

:

9€ pro Besucher, ab 20 Personen gestaffelt

:

Dienstag-Sonntag, 10-17 Uhr (letzter Einlass um 16 Uhr).

Montag

:

, , ,

:

Audioguide in Englisch und Spanisch

:

englisch

:

englisch, spanisch

Plan

Plan
Adresse
Esplanade Habib Bourguiba
75007 Paris
Parkplatz
(P)
La Tour Maubourg Orsay, 63 Quai d'Orsay - 75007 Paris
Verkehrsverbindung
(M)
9Alma-Marceau
(B)
63Jean Nicot - Eglise Americaine

Praktische Informationen