Abbaye royale de Royaumont

Abbaye de Royaumont - 95270 Asnières-sur-Oise
Im Jahre 1228 gründeten der junge Ludwig IX., späterer Saint Louis, und seine Mutter Blanche de Castille die Abtei Royaumont, noch heute die größte Zisterzienserabtei im Großraum Paris. Hier übernachtete er viele Male. Die denkmalgeschützten Gebäude der Abtei sind rund um den wunderschönen Kreuzgang angeordnet, dessen Gänge den Mönchen als Ort der Arbeit und des Gebets dienten. Die Abtei verfügt über eines der schönste Exemplare eines gotischen Refektoriums in Frankreich, das mit den Küchenräumen über eine Theke verbunden ist. Die Abteikirche, die während der Revolution zerstört wurde, ließ Raum für romantische Ruinen, die die Besucher die einstigen großartigen Dimensionen erahnen lassen. Gruppen und Einzelbesuchern werden das ganze Jahr über zahlreiche Angebote für Besichtigungen und Aktivitäten wie Führungen, Vorträge, Workshops, Dinner-Konzerte, Festessen, Hotellerie etc. gemacht.

:

- de 7 Jahre.

:

Mitglieder der Association des Amis de Royaumont, Kinder unter 7 Jahren, Einwohner des Gemeindeverbands Carnelle – Frankreich.

:

Eintritt + Aufpreis von 2 € / Person Eintritt Führungen samstags, sonntags und an Feiertagen. Die Öffnungszeiten finden Sie unter https://www.royaumont.com/fr/abbaye-visites-individuel-famille

:

Eintritt : 10€ ; reduzierte Rate : 7€50 ; Familientarif: 28€

:

7,50 € / Person ab 10 Personen. (Pauschale für Führungen: 130 € oder 160 € je nach Dauer und Thema der Besichtigung)

:

Täglich, von 10:00-18:00 Uhr (10:00 - 17:30 Uhr von November bis März).

:

, , , , , , , , , , ,

:

Besichtigungsführer in Papierform + digitaler Rundgang.

:

Spiel-Rundgänge, erzählte Führungen, Workshops.

:

La Table de Royaumont (Samstagabend und Sonntagmittag für Einzelgäste – täglich nach Reservierung für Gruppen). La Table de Royaumont befindet sich in einem der schönsten Gewölberäume der Abtei und hat sich der kulinarischen Tradition Frankreichs verschrieben, in einem offenen, kreativen und saisonalen Geist. Die Küche lässt sich vom Gemüsegarten der Abtei inspirieren, von dem sie auch einen Teil der Produkte bezieht, zusätzlich zu den frischen Produkten, die bei kleinen französischen, vorzugsweise regionalen Erzeugern eingekauft werden. Der Wunsch, eine Küche anzubieten, die im Laufe der Jahreszeiten variiert, brachte den Küchenchef auf eine Karte, auf der jedes Wochenende eine schlichte Auswahl aus zwei Vorspeisen, zwei Hauptgerichten und zwei Desserts steht. In diesem offenen Ambiente können Sie die Zubereitung der Gerichte, die von dem Küchenchef und seiner Brigade erdacht und vorgenommen wird, durch die großen Scheiben der brandneuen Küche der Abtei beobachten.

:

, ,

Handicap moteur :
- Parc de stationnement avec place(s) adaptée(s) réservée(s) ;
- Entrée de plain-pied ou avec plan incliné ;
- Sanitaire adapté équipé d’une barre de transfert et d’un lavabo avec partie inférieure évidée ;
- Escalier avec système de compensation prévu (ascenseur, élévateur, plan incliné).

Handicap visuel :
- Portes/parois vitrées transparentes prévenues par des éléments contrastés ;
- Informations en gros caractères, affichées à une hauteur raisonnable (cartels, consignes, etc.).

Handicap auditif :
- Réservation et/ou paiement possible sur le site Internet.

Aufenthalt in Paris mit einer Behinderung

Plan

Plan
Adresse
Abbaye de Royaumont
95270 Asnières-sur-Oise

Praktische Informationen