Die Olympischen Spiele 2024 finden in Paris statt!

Paris ist in Feierlaune! Nach einem Jahrhundert Wartezeit wird die Hauptstadt endlich wieder die olympischen Sommerspiele ausrichten.

BUCHEN SIE IHRE KARTEN

2024 wird Paris Gastgeberstadt der Olympischen Spiele sein!

Für dieses historische Event hat die Lichterstadt große Pläne. Besucher können den Wettkämpfen in den größten Austragungsorten von Paris und dem Umland beiwohnen, aber auch in den legendären Bauwerken der Hauptstadt, die jedes Jahr von Millionen von Touristen besucht werden. Damit sind ganz besondere Momente in einem außergewöhnlichen Rahmen garantiert!

Denn die Beach-Volleyball-Wettkämpfe finden vor dem Eiffelturm auf dem Champ-de-Mars statt, die Fecht- und Taekwondo-Duelle unter der Glaskuppel des Grand Palais und das Bogenschießen auf dem Vorplatz von Invalides. Auf der Pont d'Iena findet der Straßenradsport, während der Reitsport im Park von Schloss Versailles abgehalten wird. Es gibt wirklich viel zu sehen!

Aber natürlich sind auch die Kult-Austragungsorte des französischen Sports mit von der Partie. Das Stade de France finden die Leichtathletik- und Rugby-Wettbewerbe statt, und die Fußballspiele finden im Parc des Princes und in anderen Stadien in Frankreich (Nizza, Marseille, Nates, Bordeaux...) statt. Die Tennis-Matches werden im unumgänglichen Stade Roland-Garros abgehalten.

Die Seine, der ikonische Fluss der Hauptstadt, steht im Mittelpunkt dieser Olympischen Spiele von Paris 2024, da auf dem Fluss und um den Fluss herum die Eröffnungsfeier der Spiele von Paris 2024 stattfindet. Diese einzigartige Zeremonie findet zum ersten Mal außerhalb des Stadions statt, und die Öffentlichkeit kann die Athleten begrüßen, die in schwimmenden Booten über die Seine marschieren. Die Strecke endet am Trocadéro für ein grandioses Finale. Das Spektakel wird zweifellos unvergesslich sein. Wir sehen uns am 26. Juli 2024!

Der untere Teil der Avenue des Champs-Élysées und der Place de la Concorde bilden die Kulisse für die Eröffnungsfeier der Paralympischen Spiele in Paris 2024 am 28. August 2024. Mehr als 4000 Athleten aus 184 Delegationen aus aller Welt marschieren zunächst über die Champs-Élysées zum Place de la Concorde - mit seinem ikonischen Obelisken -, wo die Zuschauer ein einzigartiges und großartiges Spektakel erwartet. Die beiden Eröffnungszeremonien sowie die beiden Abschlusszeremonien werden von Thomas Jolly, dem künstlerischen Leiter der Zeremonien, orchestriert.

Das kommende Großevent gibt Anlass genug!

Der offizielle Ticketverkauf für die Olympischen Spiele in Paris 2024

Der offizielle Ticketverkauf für die Spiele in Paris 2024 ist seit dem 1. Dezember 2022 geöffnet! Um die Möglichkeit zu haben, Eintrittskarten für eine oder mehrere Veranstaltungen dieses außergewöhnlichen, in Paris stattfindenden Sportereignisses zu erwerben, muss man sich zunächst für die Verlosung anmelden.

Um sich anzumelden, müssen Sie auf der dafür vorgesehenen offiziellen Website ein Konto für den Ticketverkauf einrichten. Um die Anmeldung abzuschließen, müssen Sie lediglich die Verlosung(en) auswählen, an der/denen Sie teilnehmen möchten: die Verlosung für den Verkauf von Make Your Games Paketen und die Verlosung von Einzeltickets.

NB: Bei der Erstellung des Kontos ist es möglich, sich entweder nur für die erste Verlosung für den Verkauf von Make Your Games Paketen oder für beide Verlosungen (Verkauf von Make Your Games Paketen und Verkauf von Einzeltickets) anzumelden. Besucher, die sich nur für die zweite Verlosung (Verkauf von Einzeltickets) anmelden möchten, müssen sich ab dem Beginn der Anmeldephase für die zweite Verlosung erneut in ihr Konto einloggen (das Datum wird auf der Website des offiziellen Ticketverkaufs der Olympischen Spiele von Paris 2024 bekannt gegeben).

Die erste Verkaufsphase betrifft Make Your Games Pakete. Die Anmeldephase für die Verlosung läuft vom 1. Dezember 2022 bis zum 31. Januar 2023.

Die zweite Verkaufsphase betrifft den Verkauf von Einzeltickets. Die Anmeldephase für die Verlosung läuft vom 15. März bis zum 20. April 2023, um ab dem 11. Mai 2023 für die glücklichen Gewinner der Verlosung in den Verkauf zu gehen.

Alle praktischen Informationen zum Kauf von Tickets für die Olympischen Spiele in Paris finden Sie auf der offiziellen Ticket-Website von Paris 2024.

Der Wettkampfplan der Olympischen Spiele in Paris 2024

Der Wettkampfplan für die Olympischen Spiele in Paris 2024 ist erschienen! Die Goldmedaillen werden ab dem 27. Juli 2024, dem Tag nach der Eröffnungsfeier, für Fechtwettbewerbe im Grand Palais, Judo in der Arena Champ-de-Mars, Straßenradfahren zwischen dem Invalidendom und der Brücke Alexandre III und Skateboard-Street auf dem Place de la Concorde vergeben.

Tennisfans treffen sich im legendären Roland-Garros-Stadion, um vom 27. Juli bis 4. August 2024 das olympische Tennisturnier auszutragen. Auf dem Programm stehen Einzel- und Doppelturniere (weiblich und männlich) sowie das gemischte Doppelturnier.

Die Finale in der Leichtathletik und im Schwimmen - den Königsdisziplinen der Olympischen Spiele - werden am Abend (zur besten Sendezeit) ausgetragen, damit die Zuschauer auf der ganzen Welt in den Genuss der Spiele kommen können. Die Schwimm-Finale sind vom 27. Juli bis 4. August 2024 ab 18:30 oder 20:30 Uhr angesetzt, und die Finale der Leichtathletik-Wettbewerbe sind vom 1. bis 11. August 2024 ab 19:00 Uhr im Stade de France angesetzt. Die größten Sprinterinnen treten am Samstag, den 3. August 2024, zum Finale im 100-Meter-Lauf der Frauen an. Ihre männlichen Kollegen stehen an den Startblöcken des 100-Meter-Finales der Männer am nächsten Tag, Sonntag, den 4. August 2024. Der Marathon der Frauen - 42,195 km zwischen dem Hôtel de Ville und dem Invalidendom - bildet am 11. August 2024 ab 8 Uhr den krönenden Abschluss der Leichtathletikwettbewerbe.

In den großen französischen Stadien finden die Wettkämpfe der Mannschaftssportarten statt, bei denen Frankreich immer große Medaillenchancen hat. Die Endspiele des Fußballturniers sind im Parc des Princes geplant: am 9. August 2024 ab 18 Uhr das Finale der Männer und am 10. August 2024 ab 17 Uhr das Finale der Frauen. Die Endrunde des Basketballturniers findet vom 6. bis 11. August 2024 in der Accor Arena statt, ebenso wie die Endrunde des Handballturniers im Stade Pierre de Mauroy in Villeneuve-d'Ascq, das nur eine Stunde mit dem TGV von Paris entfernt liegt. Die Volleyballteams (Frauen und Männer) kämpfen in der Arena Paris Sud 1 - die während der Olympischen Spiele 2024 in Paris Expo Porte de Versailles aufgebaut wird - vom 27. Juli bis zum 11. August 2024 um das Siegertreppchen.

Hier finden Sie den vollständigen Wettkampfplan der Olympischen Spiele 2024 in Paris. Dieser kann bis zum Abschluss der Olympischen Spiele geändert werden.

Also nichts wie ran an den Kalender!

Ebenfalls zu sehen