Die Geschäfte des Goldenen Dreiecks

Ob Champs-Elysées oder Avenue Montaigne... Der Luxus hat sich sein Viertel ausgewählt!

Von der Porte Maillot über die Avenues George-V und Montaigne bis zum Kreisel der Champs-Elysées bietet Paris das Beste aus Haute Couture, Prêt-à-Porter und Luxus. Hier liest man die prachtvollsten Namen: Louis VuittonDior, Hugo Boss, Chanel, Kenzo, Ralph Lauren...

 In der Avenue Montaigne Nr. 53 präsentiert das 900 m² große Geschäft des Hauses Saint Laurent Paris seine Kollektionen an Accessoires im Erdgeschoss, während Prêt-à-Porter für Herren und Damen auf der ersten Etage zu finden sind.

Im Frühjahr 2014 wird die berühmte amerikanische Juweliersmarke Tiffany & Co. auf der Champs-Elysées ein 1000 m² großes Geschäft eröffnen.

Die Champs-Elysées sind auch viele Marken von ready-to-wear wie Banana Republic, Levi's, Manoush, la marque de maquillage MAC, Louis Vuitton, Hugo Boss, Guerlain, Hermès, Swarovski, IKKS, Levi’s, Éric Bompard, Emilio Pucci, Dior Homme, Celine, Gucci, Chanel, Jil Sander, Christian Dior, Emanuel Ungaro, Valentino, Malo, Marni, Nina Ricci, Montaigne Market, Chloé, Paul & Joe, Blumarine, Roberto Cavalli… Atelier Renault, Les Rendez-vous Toyota, C42 Citroën, Motor Village (Fiat), Fnac, Nespresso, Adidas Performance Store, Art Curial, Drouot Montaigne, H&M, Tommy Hilfiger, Le Royal Éclaireur, Banana Republic, Nike, Giorgio Armani, Manoush, Dolce & Gabbana, Gianni Versace, Drugstore Publicis...