MUSEUM

Pavillon de l'Arsenal

21 boulevard Morland - 75004 Paris
Zentrum für Information, Dokumentation und Ausstellungen zum Bereich Urbanismus und Architektur der Stadt Paris. Der Pavillon de l'Arsenal erklärt die Entwicklung von Paris und den Einfluss seiner Geschichte auf die Stadtentwicklung. Auf drei Etagen: Dauersammlung und großes Modell, Aktualitätengalerie, Wechselausstellungen, Fotothek, Vorträge und Kolloquien. Der Pavillon de l'Arsenal hat die "Archivélo" -Routen gestartet: 4 Radrouten, um den Großraum Paris zu entdecken.

:

Kostenlos für alle.

:

Kostenlos für alle.

:

Dienstag bis Sonntag von 11:00 bis 19:00 Uhr.

Montag
:
  • Himmelfahrt
  • 15. August
  • 14. Juli
  • 1. Mai
  • 8. Mai
  • 11. November

  • Pädagogische Aktivitäten
  • Geschäft/Buchhandlung
:

, ,

:

englisch

:

Als Ort für Ausstellungen und die Sensibilisierung zu den Herausforderungen der Stadt von gestern, heute und morgen ist der Pavillon des Enfants ein Bereich für freie oder gesteuerte Aktivitäten. Ob Zeichnungen oder Modelle, die Werke der Kinder werden das ganze Jahr über ausgestellt und lassen Groß und Klein die Stadt aus allen möglichen Perspektiven erleben.
Freier Zutritt von Dienstag bis Samstag, von 10:30-18:30 Uhr und Sonntag von 11:00-19:00 Uhr.
Kinderworkshops: jeden Samstag von 15:00-17:00 Uhr. Kostenlose Workshops, 12 Plätze pro Workshop. Obligatorische Reservierung: [email protected].

:

"La Ruche qui dit oui" lässt sich jeden Samstag im Pavillon de l'Arsenal nieder.

:

englisch

Plan

Plan
Adresse
21 boulevard Morland
75004 Paris
Parkplatz
(P)
Bastille, 10 Boulevard de la Bastille - 75012 Paris
Verkehrsverbindung
(M)
7Sully-Morland
(B)
678687Sully - Morland

Praktische Informationen