Passage des Princes

5 boulevard des Italiens - 75002 Paris
Die Geschichte der Passage des Princes ist bewegt. Sie wurde 1860 erbaut und 1985 zerstört, daraufhin 1995 identisch wieder aufgebaut. Nur wenige Schritte vom Palais Garnier und den großen Kaufhäusern entfernt, reiht sich ihre Architektur perfekt in die schönen Hausmannschen Gebäude des Viertels ein. Diese überdachte Passage gilt als Spieletempel und beherbergt zahlreiche Geschäfte, die sich Spielzeug, Modellbau oder Videospielen widmen. Ein großes Vergnügen für Kinder, aber auch für Erwachsene, die sich eine Kinderseele bewahrt haben. Der zweite Zugang zur Passage befindet sich in der Rue de Richelieu 97.

:

Montag bis Samstag von 8:00 bis 20:00 Uhr.

Sonntag

Plan

Plan
Adresse
5 boulevard des Italiens
75002 Paris
Parkplatz
(P)
Bourse, 12 Place de la Bourse - 75002 Paris
Verkehrsverbindung
(M)
3Quatre Septembre
89Grands Boulevards
(RER)
AAuber
(B)
677485Richelieu - Drouot - Mairie Du 9Ème
2039Richelieu - Drouot

Praktische Informationen