MONUMENT

Maison-atelier du peintre Amédée Ozenfant

53 avenue Reille - 75014 Paris
Die Villa Reille oder Maison Ozenfant ist ein Haus an der Ecke der Avenue Reille und des Square Montsouris. Sie wurde 1922 von dem Architekten Le Corbusier für den Maler Amédée Ozenfant gebaut. Man bewundert seine schlichte weiße Fassade, die mit großen Glasfenstern im modernistischen Architekturstil verziert ist! Der Künstler lebte in der Wohnung im ersten Stock und arbeitete in dem Atelier mit den großen Glasfenstern im zweiten Stock.

Plan

Plan
Adresse
53 avenue Reille
75014 Paris
Verkehrsverbindung
(M)
4Alésia
(RER)
BCité Universitaire
(T)
3aMontsouris
(B)
88Montsouris-Tombe Issoire
513Place Jules Henaffe