La Bellevilloise

19-21 rue Boyer - 75020 Paris
Unabhängiges Haus, das 1877 gegründet wurde und sich dem Licht und der Kreation widmet
Eine interdisziplinäre Kulturstätte: Café-Restaurant, Konzerte, Club, Ausstellungen, Debatten, Treffen, Markt... Das Bellevilloise ist eine unabhängige und interdisziplinäre Pariser Kulturstätte, die sich im ehemaligen Haus des Volkes eingerichtet hat, der ersten historischen Kooperative, die 1877 gegründet wurde. Es widmet sich heute auf über 2000 m² auf vier Etagen allen Formen des Ausdrucks und der Erprobung: Konzerte, Shows, Ausstellungen, Debattiercafés, Projektionen, Kinomix, Filmkonzerte, Modenschauen, aber auch Club und Café/Restaurant... Als Ort für ein Bier, Treffen und Austausch erschließt sich das Bellevilloise einer breiten Öffentlichkeit. Es ist zudem ein architektonisches Kulturerbe, das es zu entdecken gilt, eine Inszenierungsplattform, die sich für sein Viertel und sein Einwohner öffnet.

:

Dafür bitte Kontakt mit der Informationsstelle aufnehmen +33 (0) 1 53 27 35 79

:

Überwiegend freitags und samstags bis 6:00 Uhr morgens.

Montag, Dienstag, Mittwoch

:

, , , ,

L'accès aux PMR pour la Halle aux Oliviers et le Club se fait par le 19 rue Boyer et par le 21 rue Boyer pour le Forum. L'établissement est doté de rampes et d'ascenseur pour que tous ses espaces soient accessibles et les toilettes sont également prévues pour l'usage requis des PMR.

https://accessible.net/paris/spectacle-salle-de-concert/la-bellevilloise_99

Aufenthalt in Paris mit einer Behinderung

Plan

Plan
Adresse
19-21 rue Boyer
75020 Paris
Verkehrsverbindung
(M)
33bisGambetta
(B)
26Pyrenees - Menilmontant

Praktische Informationen