PARK-GARTEN-FLANIERMEILE

Jardin du Luxembourg

Rue de Médicis - Rue de Vaugirard - 75006 Paris
Kiosk, Jardin du Luxembourg
An der Grenze zwischen Saint-Germain-des-Prés und dem Quartier Latin gelegen, ist der Jardin du Luxembourg vom florentinischen Boboli-Garten inspiriert und wurde im Jahre 1612 auf Anregen der Königin Maria de’ Medici erschaffen. Mit einer Oberfläche von 25 Hektar unterteilt sich der Garten in einen französischen und einen englischen Part. Zwischen den beiden erstreckt sich ein geometrischer Wald und ein großes Becken. Hier findet man auch einen Obstgarten, der eine Anzahl an alten und vergessenen Apfelsorten bietet, ein Bienenhaus, das in die Imkerei einführt, Gewächshäuser mit einer atemberaubenden Orchideensammlung und einen Rosengarten. Der Garten zählt 106 über den Park verstreute Statuen, den monumentalen Medici-Brunnen, die Orangerie und den Davioud-Pavillon. Spielmöglichkeiten und Anlagen für Kinder gibt es viele: Marionetten, Karussells, Rutschen und mehr. Erwachsene, ganz gleich ob Pariser oder Touristen, spielen Schach, Tennis, Bridge oder mit einem ferngesteuerten Boot. Das Kulturprogramm ist von kostenlosen Foto-Ausstellungen auf dem den Park umgebenden Zaun und von Konzerten in den Musikpavillons geprägt.

Wussten Sie schon?
Der Jardin du Luxembourg, ein Symbol seltener Eleganz, war der prestigeträchtige Austragungsort für die Wettkämpfe im Langstreckenlauf bei den Spielen 1900 in Paris und veranschaulichte damit seinen bemerkenswerten Beitrag zur olympischen Geschichte.

:

Freier Eintritt in den Garten für alle.

:

Führungen von einem der Gärtner des Jardin du Luxembourg werden im Allgemeinen am 1. Mittwoch des Monats von April bis Oktober organisiert. Mehr Informationen gibt es auf der Website. Treffpunkt ist um 9:30 Uhr im Garten am Place André Honnorat, vor den Zaun des Observatoriums.

:

Auf der Website ist eine Broschüre als kostenloser Download erhältlich : www.senat.fr/visite/jardin

:

Für Gruppenführungen im Jardin du Luxembourg rufen Sie bitte die folgende Telefonnummer an: +33 (0) 1 40 71 75 60

:

Öffnung zwischen 7:30 und 8:15 Uhr und Schließung zwischen 16:30 und 21:30 Uhr, je nach Saison.

:
  • Himmelfahrt
  • 15. August
  • 25. Dezember
  • 1. Januar
  • 14. Juli
  • 1. Mai
  • 8. Mai
  • 11. November

  • Pädagogische Aktivitäten
:

, ,

:

Kinderbetreuung (14-18 Uhr) von Mai bis Mitte September von 18 Monaten bis 6 Jahren. Spielpark (ab 10:00 Uhr) für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren.
Kasperle: Mittwoch, Samstag und Sonntag ab 14:00 Uhr. Während den Ferien täglich ab 16:00 Uhr. Ponyausflüge, Schaukeln, Tennis oder Verleih von Segelbooten, die man auf dem großen Becken schwimmen lassen kann.

:

Ein Restaurant: Madame's Terrace im Herzen des Gartens. Zwei Imbissstuben bieten Fingerfood vor Ort oder zum Mitnehmen. Zahlreiche Kioske, in denen Getränke, Süßigkeiten, Essen und Spielzeuge verkauft werden, sind im Jardin du Luxembourg zu finden.

Zugang: Boulevard Saint-Michel, Rue de Vaugirard, Rue Guyenemer, Rue Auguste-Comte, Rue Médicis.
Zugang zu zwei Toiletten: Eingang Auguste-Comte (von 11:00 bis 13:00 Uhr und von 13:45 bis 19:00 Uhr) und neben dem Sénat (von 9:00 bis 19:00).

Aufenthalt in Paris mit einer Behinderung

Plan

Plan
Adresse
Rue de Médicis - Rue de Vaugirard
75006 Paris
Parkplatz
(P)
Soufflot, 19 Rue Soufflot - 75005 Paris
Verkehrsverbindung
(M)
4Saint-Sulpice
(RER)
BLuxembourg
(B)
2127Luxembourg
588489Senat

Praktische Informationen

+33 (0) 1 42 64 33 99‎