MONUMENT

Fontaines Landowski

Place de la porte de Saint-Cloud - 75016 Paris
Auf dem Platz vor der Porte de Saint Cloud stehen zwei Springbrunnen von 10 Metern Höhe. Sie sind im Art-déco-Stil gehalten und wurden von dem Bildhauer Paul Landowski entworfen, der für die Schaffung des Christus des Erlösers in Rio de Janeiro bekannt ist. Sie wurden 1936 in Zusammenarbeit mit den Architekten Jacques Billard und Robert Pommier anlässlich der Weltausstellung 1937 errichtet. „Les Sources de la Seine“ genannt waren sie die ersten beleuchteten Brunnen in Paris.

Plan

Plan
Adresse
Place de la porte de Saint-Cloud
75016 Paris
Parkplatz
(P)
Porte de Saint Cloud, 16 Avenue de la Porte de Saint-Cloud - 75016 Paris
Verkehrsverbindung
(M)
9Porte de Saint-Cloud
(B)
2262Porte De Saint-Cloud
72189289Porte De Saint-Cloud-Metro