École nationale supérieure des Beaux-arts

14 rue Bonaparte - 75006 Paris
Die Ecole des Beaux-Arts folgte auf die Académies Royales des 17. Jahrhunderts und hat sich ab 1816 am Standort des Klosters der Kleinen Augustiner eingerichtet. Nicht zu verpassen sind der Ehrenhof, die Kapelle der Kleinen Augustiner und der Maulbeerbaumhof. Wechselausstellungen.

:

Preise sind abhängig von den organisierten Ausstellungen.

:

Abhängig von den organisierten Ausstellungen. Der Zugang zur École nationale supérieure des Beaux-arts ist Studierenden, Professoren, Personal und Nutzern vorbehalten. Trotzdem ist es während der Offenen Ateliers (Ende Juni - Anfang Juli) möglich, das Gebäude zu entdecken.

:

, , , , , , ,

Plan

Plan
Adresse
14 rue Bonaparte
75006 Paris
Parkplatz
(P)
Saint Germain des Pres, 167 Boulevard Saint-Germain - 75006 Paris
Verkehrsverbindung
(M)
4Saint-Germain des Prés
(RER)
CMusée d'Orsay
(B)
3995Jacob

Praktische Informationen