MONUMENT

Arènes de Lutèce et square Capitan - Spiele von Paris 2024

4 rue des Arènes - 75005 Paris
Paris feiert die Spiele: Die Arènes de Lutèce gehören zu den Festorten von „“Paris feiert die Spiele„“ während der Olympischen und Paralympischen Spiele in Paris 2024. Das Rathaus des 5. Bezirks bietet zur Feier des Ereignisses Übertragungen der Wettkämpfe auf Großbildschirmen, kostenlose sportliche und künstlerische Aktivitäten, Ausstellungen oder auch Konzerte und Freiluftkinos an.
Öffnungszeiten des Festgeländes: 26. Juli bis 11. August von 10:00 bis 22:00 Uhr / 12. August bis 27. August von 16:00 bis 22:00 Uhr / 28. August bis 8. September von 10:00 bis 22:00 Uhr.

Die Arènes de Lutèce (früherer Name von Paris) stehen unter Denkmalschutz und können jeden Tag kostenlos besichtigt werden. Die Arenen im Quartier Latin wurden zwischen dem 1. und dem Ende des 2. Jahrhunderts erbaut und boten etwa 15.000 Menschen Platz. Ursprünglich war die Arena 132 Meter lang und 100 Meter breit. Die Besucher können noch immer den Standort der Schauspielergarderobe, die Bühnenplattform und einige Lapidarelemente sehen. Die Arènes de Lutèce und die Thermes de Cluny (Musée de Cluny) sind die einzigen Zeugnisse aus der gallo-römischen Zeit, die in Paris noch zu sehen sind.

Zeiten und Preise

:

Kostenlos

:

Kostenlos

:

Von 8:00 oder 9:00 Uhr bis 19:30 oder 20:30 Uhr je nach Saison.

Öffnungszeiten an Feiertagen:
  • Himmelfahrt
  • 15. August
  • 25. Dezember
  • 1. Januar
  • 14. Juli
  • 1. Mai
  • 8. Mai
  • 11. November

Plan

Plan
Adresse
4 rue des Arènes
75005 Paris
Parkplatz
(P)
Patriarches, 1-5 Rue Daubenton - 75005 Paris
Verkehrsverbindung
(M)
710Jussieu
(B)
6789Cuvier - Jardin Des Plantes
47Cardinal Lemoine