Louis XVI, Marie-Antoinette und die Revolution. Die königliche Familie in den Tuilerien (1789-1792)

Musée des Archives Nationales - Hôtel de Soubise, Hôtels de Soubise et de Rohan - 60 rue des Francs Bourgeois - 75003 Paris
Von 30. August 2023 bis 6. November 2023

Erzählung der letzten 1000 Tage der königlichen Familie

Nachdem Louis XVI. und seine Familie im Oktober 1789 von der Revolution aus dem Schloss Versailles vertrieben worden waren, mussten sie bis zur Abschaffung der Monarchie im Jahr 1792 im Tuilerienpalast wohnen. Was geschah dann in diesen 1000 Tagen?
Diese Ausstellung der Archives nationales, die bis zum 6. November 2023 zu sehen ist, widmet sich diesem oft vergessenen Kapitel der Geschichte und ermöglicht anhand von unveröffentlichten und wertvollen Dokumenten (wie dem Tagebuch des Königs oder den Briefen von Marie-Antoinette), Gemälden, Stichen und Möbelstücken einen Einblick in den Alltag der königlichen Familie während dieser turbulenten Zeit.

Montags bis freitags von 10:00 bis 17:30 Uhr geöffnet, außer am Dienstag als Ruhetag. Samstag und Sonntag von 14:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.
https://www.archives-nationales.culture.gouv.fr/fr_FR/web/guest/751?sia-agenda-parameter=0100111111111
Kostenlos

Plan

Plan
Adresse
Hôtels de Soubise et de Rohan - 60 rue des Francs Bourgeois
75003 Paris
Parkplatz
(P)
Baudoyer, 94 Quai de l'Hôtel de ville - 75004 Paris
Lobau, 4 Rue de Lobau - 75004 Paris
Verkehrsverbindung
(M)
11Rambuteau
(RER)
DChatelet les Halles
(B)
2975Archives - Rambuteau