Ladies Football Club - Kulturolympiade

24 Mai 2024

Dieses feministische Stück nach einem Text von Stefano Massini wird von einem Frauenchor aus Schauspielerinnen und den Sportlerinnen verkörpert.

Das Stück, das auf einem Roman von Stefano Massini basiert, erzählt von der Gründung eines Amateur-Frauenfußballvereins während des Zweiten Weltkriegs in England. Während der Mittagszeit tritt eine Arbeiterin in einer Munitionsfabrik gegen einen Bombenprototyp und improvisiert gemeinsam mit zehn anderen ein Fußballspiel. Der Ladies Football Club ist geboren. Die Inszenierung vermischt Profis und Amateurinnen, Künstlerinnen und Sportlerinnen und stellt die Stellung der Frau in der Gesellschaft in Frage. Die Veranstaltung findet in L'Île-Saint-Denis statt.