/ Sport

Gute Spielerinnen - Kulturolympiade

Le Carreau du Temple, 4 rue Eugène Spuller - 75003 Paris
Von 12. Oktober 2023 bis 29. Juni 2024

Acht Champions ergreifen das Wort, um die Stellung der Frau in der sexistischen Welt des Sports zu hinterfragen

Im Vorfeld der Olympischen und Paralympischen Spiele in Paris 2024 befasst sich die Vortragsreihe "Bonnes Joueuses" (Gute Spielerinnen) mit dem Sport und der Stellung der Frau bei großen Sportereignissen. Meisterinnen, Trainerinnen, Journalistinnen und Forscherinnen betreten die Bühne, um über Sexismus und Diskriminierung im Sport zu sprechen, aber auch über den Sport als Mittel zur Emanzipation und als Vektor für feministische Kämpfe. Eine Gelegenheit, eine allzu oft unsichtbare Stimme zu einem Thema zu hören, das universeller ist, als es scheint.

Plan

Plan
Adresse
4 rue Eugène Spuller
75003 Paris