Giovanni Bellini, Gekreuzte Einflüsse

Musée Jacquemart-André, 158 boulevard Haussmann - 75008 Paris
Von 3. März 2023 bis 17. Juli 2023

Eine Ausstellung, die den Werdegang und die Entwicklung des venezianischen Malers Giovanni Bellini nachzeichnet.

Das Jacquemart André Museum in Paris ehrt den berühmten venezianischen Maler Giovanni Bellini (1430-1516) mit einer Ausstellung, die vom 3. März bis zum 17. Juli 2023 zu sehen ist. Der chronologische und thematische Rundgang zeichnet die Entwicklung des Malers anhand einer Auswahl von rund 50 Gemälden aus ganz Europa nach. Diese Gemälde werden Werken von Künstlern gegenübergestellt, die Giovanni Bellini inspirierten, von seinem Bruder Gentile Bellini über seinen Schwager Mantegna, Donatello und flämische Maler bis hin zu seinen eigenen Schülern wie Giorgione und Tizian.
Täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr. Nachtaktionen montags bis 20:30 Uhr.
Von 10 Euro bis 17 Euro / Familientarif (für 2 Erwachsene und 2 Kinder ): 46 Euro
https://www.musee-jacquemart-andre.com/fr/giovanni-bellini

Plan

Plan
Adresse
158 boulevard Haussmann
75008 Paris
Parkplatz
(P)
Haussmann Berri, 162 Boulevard Haussmann - 75008 Paris
Verkehrsverbindung
(M)
9Saint-Philippe du Roule
(B)
283280Saint-Philippe-Du-Roule
2243Haussmann - Miromesnil