/

Les Fêtes grecques et romaines - Kulturolympiade

Opéra Royal de Versailles, Château de Versailles - 78000 Versailles
4 Juli 2024

Les Fêtes grecques et romaines, eine Ballettoper aus dem Jahr 1723, wird zum ersten Mal seit langer Zeit wieder vollständig aufgeführt

"Les Fêtes grecques et romaines", 1723 von François Colin de Blamont in Paris uraufgeführt, ist eine Ballett-Oper mit drei Auftritten und einem Prolog. Der Librettist Jean-Louis Fuzelier bricht in diesem Werk mit den traditionellen Mythen und schöpft aus der Geschichte, während Blamonts Musik, die in der Tradition Lullys steht, sich durch ihren effektiven und fesselnden Stil auszeichnet. Diese Ballett-Oper war im 18. Jahrhundert ein Riesenerfolg, obwohl sie später von anderen bedeutenden Komponisten der Zeit in den Schatten gestellt wurde.

Plan

Plan
Adresse
Château de Versailles
78000 Versailles