Félins (Raubkatzen)

Grande Galerie de l'Évolution - Muséum national d'histoire naturelle, 36 rue Geoffroy Saint-Hilaire - 75005 Paris
Von 22. März 2023 bis 20. April 2024

Eine neuartige und interaktive Ausstellung über Katzen, die in all ihren Facetten behandelt werden.

Das Muséum national d'Histoire naturelle in Paris zeigt vom 22. März 2023 bis zum 7. Januar 2024 unter dem Titel "Félins" eine völlig neue Ausstellung über Raubkatzen. Die Ausstellung befindet sich in der Grande Galerie de l'Évolution und bietet einen der umfassendsten Einblicke in diese Tierfamilie, vom Löwen über den Tiger, Luchs und Jaguar bis hin zum Panther, der Hauskatze oder weniger bekannten Arten wie dem Guigna. Wissenschaftliche Erkenntnisse, naturalisierte Exemplare, aber auch Spiele, Filme, interaktive Geräte und kulturelle Objekte aus Museumssammlungen - die Ausstellung behandelt die Katzen in all ihren Facetten in einer originellen und spielerischen Szenografie.
Täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet, außer dienstags, am 1. Januar, 1. Mai und 25. Dezember.
Von 10 € bis 13 €
https://www.mnhn.fr/fr/communique-de-presse/felins-la-grande-exposition-de-printemps-du-museum-national-d-histoire

Plan

Plan
Adresse
36 rue Geoffroy Saint-Hilaire
75005 Paris