Show / Show - Tanz / Sport

D.I.S.C.O. in situ - Kulturolympiade

Musée d'Orsay, Esplanade Valéry Giscard d'Estaing - 75007 Paris
Von 26. April 2024 bis 27. April 2024

Erleben Sie die Waacking-Show der Choreographin Josépha Madoki im Kirchenschiff des Musée d'Orsay

Das Musée d'Orsay veranstaltet in seinem Kirchenschiff am 26. und 27. April 2024 die Show D.I.S.C.O. der Choreographin Josépha Madoki. Diese Aufführung, die das Label Kulturolympiade trägt und in einer kurzen Version und in Verbindung mit den Statuen des Ortes angeboten wird, ermöglicht es, Waacking zu entdecken, einen aktuellen Tanz, der sich durch virtuose und sinnliche Gesten auszeichnet, die vom Glamour Hollywoods inspiriert sind. Im Anschluss an die Show findet ein großer Battle statt, der im Festsaal ausgetragen wird. Josépha Madoki, Mitbegründerin des ersten französischen Waacking-Kollektivs Ma Dame Paris, hat unter anderem die Choreografie von Romeo und Julia an der Pariser Nationaloper erstellt und war Assistentin der Choreografin von Starmania an der Seine musicale.

Plan

Plan
Adresse
Esplanade Valéry Giscard d'Estaing
75007 Paris
Parkplatz
(P)
Bac Montalembert, 9 Rue Montalembert - 75007 Paris
Verkehrsverbindung
(M)
12Solférino
(RER)
CMusée d'Orsay
(B)
73Musée D'orsay
24686970Pont Royal - Quai Voltaire