Ausstellung

Geld in der Kunst

La Monnaie de Paris, 2 rue Guénégaud - 75006 Paris
Von 30. März 2023 bis 24. September 2023

Erforschen Sie in der Ausstellung die Beziehungen zwischen Geld und Kunst über die Jahrhunderte hinweg

Die Ausstellung L'Argent dans l'Art, die in den historischen Salons der Hôtel de la Monnaie in Paris gezeigt wird, erforscht die Beziehungen zwischen Kunst und Geld über 20 Jahrhunderte hinweg, von der Antike bis heute. Von den ersten Darstellungen der Mythen der Antike bis zur Vision des Kunstmarktes im 19. und 20. Jahrhundert entdeckt der Besucher fast 150 Stücke aus der Kunstgeschichte, in denen sich eine Vorstellungswelt rund um das Geld entfaltet. Anhand von Werken von Malern wie Degas, Renoir, Louis le Nain, Arman oder Warhol werden verschiedene Themen wie „Die christliche Moral des Geldes“, „Die Welt der Finanzen“ oder „Der Wert der Kunst: Was verkauft der Künstler?“ behandelt. Zu entdecken vom 30. März bis zum 24. September 2023.
Von 11:00 bis 18:00 Uhr. Von 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr Mittwoch. Montag geschlossen.
https://www.monnaiedeparis.fr/fr/exposition-l-argent-dans-l-art
Alle Zuschauer

Plan

Plan
Adresse
2 rue Guénégaud
75006 Paris
Parkplatz
(P)
Saint Germain l'Auxerrois, 2 Place du Louvre - 75001 Paris
Harlay (Pont Neuf), 50 Quai des Orfèvres - 75001 Paris
Verkehrsverbindung
(M)
7Pont Neuf
(RER)
BSaint-Michel Notre-Dame
(B)
2427Pont Neuf - Quai Des Grands Augustins
2181Pont Neuf - Quai Du Louvre