Event / Unumgänglich

Was kann man in Paris im Juni 2024 unternehmen?

Wenige Wochen vor den Olympischen und Paralympischen Spielen in Paris 2024 ist das kulturelle, musikalische und sportliche Programm in Paris in vollem Gange. Hier finden Sie eine Liste der Veranstaltungen, die Sie im Juni 2024 in Paris erleben können.

Im Juni wird für Paris und seine kulturellen Veranstaltungen die Sommerzeit eingeläutet: Aktivitäten für die ganze Familie, Open-Air-Festivals, unumgängliche Ausstellungen, Konzerte und Aufführungen.

Ein Monat vor den Olympischen und Paralympischen Spielen in Paris 2024: Die Kulturolympiade

© William Beaucardet

Der Geist der Olympischen Spiele weht auch in den Gängen der Museen! En jeu ! Les artistes et le sport 1870-1930 (Spiel! Künstler und Sport 1870-1930) ist die Ausstellung des Musée Marmottan Monet, die sportliche Praxis und künstlerische Darstellung miteinander verbindet (4. April bis 1. September 2024). Mit über einhundert Werken aus verschiedenen französischen und ausländischen Beständen zeichnet diese Veranstaltung eine visuelle Geschichte des Sports. Dank der Werke von Monet, Degas oder Toulouse-Lautrec wird auch die Entwicklung des Sports und seine Stellung in der Gesellschaft zwischen dem 19. und 20. Jahrhundert behandelt. Diese Ausstellung trägt das Label Kulturolympiade.

Das Programm der Kulturolympiade ist vor dem Startschuss der Spiele in Paris in vollem Gange.

  • Die Philharmonie programmiert mehrere Veranstaltungen: Silat Gong am 8. Juni 2024, Panenka am 9. Juni 2024, die Blaskapelle Globe-Souffleurs am 22. Juni 2024, ein Großer Rhythmischer Chor am 29. Juni 2024 und La Victoire de Karima am 30. Juni 2024.
  • Das Stadttheater präsentiert in diesem Juni 2024 im Rahmen der Kulturolympiade zwei Aufführungen: Plusieurs oder die Geschichte einer Freundschaft zwischen einem Mann und einem Pferd, vom 10. bis 22. Juni 2024 und A nos combats, oder wie sich das Boxen in eine Choreografie verwandelt, vom 21. bis 24. Juni 2024.
  • Die Show Bonnes joueuses (Gute Spielerinnen), bis 26. Juni 2024, lässt acht Champions zu Wort kommen, die sich mit der Stellung der Frau im Sport auseinandersetzen. Sie findet im Carreau du Temple statt, der zwischen dem Place de la République, dem Markt Enfants Rouges und dem Musée des Arts et Métiers liegt.
  • Im Théâtre des Champs-Élysées wird Vivaldis Oper L'Olympiade aufgeführt. Diese Oper in drei Akten, die in der Nähe der Stadt Olympia am Tag der Olympischen Spiele spielt, ist natürlich Teil des Programms der Kulturolympiade. Du 20 au 29 juin 2024.
  • Auch das Musée du Louvre leistet mit der Ausstellung L'Olympisme, une invention moderne einen Beitrag zum kulturellen Programm im Zusammenhang mit den Spielen in Paris 2024. Zu entdecken vom 11. April bis zum 16. September 2024.
  • Und nicht zu vergessen SPOT24, ein vielseitiger Ort, der den urbanen Kulturen gewidmet ist und nur wenige Schritte vom Eiffelturm entfernt liegt! Der Ort beherbergt eine Touristeninformationsstelle und einen Laden mit exklusiven Produkten von Paris je t'aime. Die Olympia-Ausstellung Sport und urbane Kulturen von François Gautret ist noch bis zum 31. Dezember 2024 zu sehen. Dort erfährt man unter anderem alles über die sechs neuen oder neueren olympischen Disziplinen, die bei den Spielen in Paris 2024 auf dem Programm stehen: BMX-Freestyle, Skateboarding, Sportklettern, Surfen, 3x3-Basketball und Breaking.

Outdoor-Ausflüge in Paris im Juni 2024

© Paris je t'aime

Einer der Höhepunkte im Juni ist die Fête de la Musique, die Paris und den Großraum Paris am 21. Juni 2024 in einen riesigen Konzertsaal unter freiem Himmel verwandelt! Amateur- oder Berufsmusiker, Funk-Kapellen, Rockbands, DJs, Chöre - für jeden Geschmack und die ganze Nacht ist etwas dabei.

Für Solidays, das große Treffen der AIDS-Solidarität mit einem stets ausgesuchten Programm, sollten Sie sich das Wochenende vom 28. bis 30. Juni 2024 freihalten. Louise Attaque, Zola, Pomme, Diplo und viele andere Künstlerinnen erwarten Sie im Hippodrome de Longchamp.

Im Espace Périphérique de la Villette wird am 22. und 23. Juni 2024 die Streetstyle-Kultur in all ihren Facetten gefeiert. Die Freestyle-Veranstaltung ist ein Schaufenster dieser dynamischen Szene mit ihrer grenzenlosen Kreativität. Hier kommt man dank eines Programms mit Battles, Tanzparaden, Sportwettbewerben und Konzerten auf seine Kosten.

Rendez-vous aux jardins, das am 1. und 2. Juni 2024 stattfindet, ist eine Einladung, den Reichtum und die Vielfalt der Parks und Gärten, die uns umgeben, zu entdecken. Die 21. Ausgabe bietet unter dem Motto „Fünf Sinne im Garten“ ein ganzes Programm!

Konzerte in Paris im Juni 2024

© Thinstock

Parallel zu den Open-Air-Musikfestivals gibt es auch eine Vielzahl an Konzerten, die man sich im Juni 2024 gönnen kann.

Die internationale Rockszene ist mit dem Auftritt von The Smashing Pumpkins in der Accor Arena am 16. Juni 2024 und Green Day am 18. Juni 2024 in derselben Halle besonders stark vertreten.
Im Olympia bekommt man eine doppelte Dosis Gitarrenmusik mit Royal Blood am 22. Juni 2024 und Jane's Addiction am 26. Juni 2024.

Olivia Rodrigo, Popsängerin und Teenager-Idol, kommt am 14. Juni 2024 in die Accor Arena, um ihre Fans beim Pariser Konzert ihrer Guts-Tour zu treffen.
Am 26. Juni 2024 dreht sich alles um einen anderen Star: Nile Rodgers. Der Musiker und talentierte Kollaborateur von großen Künstlern der letzten Jahrzehnte steht mit seiner Kultband Chic auf der großen Bühne des Pariser Zenith, um die Leute zu begeistern!

Weitere Konzerte im Juni, die Sie nicht verpassen sollten:

  • Véronique Sanson im Grand Rex, 3. und 4. Juni 2024
  • The National im Zenith in Paris, 5. Juni 2024
  • Die Jonas Brothers in der Accor Arena am 7. Juni 2024
  • Rufus Wainwright - Dream Requiem im Maison de la Radio et de la Musique am 14. Juni 2024

Ausstellungen in Paris im Juni 2024

© Paris je t'aime - Marc Bertrand

In den Pariser Kultureinrichtungen und Museen gibt es immer etwas zu sehen! Entdecken Sie einige der aktuellen Ausstellungen.

Mit Robert Ryman Le regard en acte enthüllt das Musée de l'Orangerie eine bedeutende Ausstellung über den amerikanischen Künstler, der 2019 verstorben ist. Zu sehen vom 6. März bis zum 1. Juli 2024.
Anfang Juni wird auch das Musée du Quai Branly seine neue Ausstellung Tainos und Kalinagos der Antillen eröffnen. Die Institution beleuchtet die Geschichte dieser beiden indigenen Gesellschaften, die die Karibik vor der Ankunft von Christoph Kolumbus besiedelten (vom 4. Juni bis 13. Oktober 2024).

Im Maison Européenne de la Photographie - MEP - geht es um Thomas Mailaender, dessen Werk an der Schnittstelle verschiedener künstlerischer Praktiken anzusiedeln ist. Die Ausstellung, Les Belles images (12. Juni bis 29. September 2024) ist die ideale Gelegenheit, dieses bedeutende Werk zu erkunden.

Die letzten Tage, um die Ausstellungen zu genießen, die im Juni 2024 enden:

Aufführungen in Paris im Juni 2024

© F. Berthelot

Sind Sie auf der Suche nach Unterhaltung, unvergesslichen Ballettaufführungen, überraschenden Shows oder One-Man- und One-Woman-Shows, bei denen Ihnen vor Lachen die Tränen kommen? Dann hat Paris in diesem Juni 2024 das ideale Programm.

Was den Humor angeht, so gibt es drei Künstler, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Angefangen mit dem unumgänglichen Gad Elmaleh, der das Publikum einlädt, seine neueste Show Lui-Même an drei Abenden, am 28., 29. und 30. Juni 2024, im Olympia zu entdecken. Auf einer anderen Bühne ist es Ahmed Sylla, der sich der Herausforderung stellt, die Zuschauer im Casino de Paris mit seiner Show Origami vom 31. Mai bis 9. Juni 2024 zum Lachen zu bringen. Von YouTube-Videos bis hin zu seinen Radiokolumnen hat sich der Schweizer David Castello-Lopes in wenigen Jahren einen guten Ruf erarbeitet. Treffen Sie ihn vom 6. bis 8. Juni 2024 im Olympia.

Haben Sie Lust, sich in einen Sessel zu kuscheln und ein spannendes Theaterstück zu genießen? Dann verpassen Sie nicht die Aufführung von Denis Lavant in Fin de Partie, einem von Samuel Beckett geschriebenen Werk. Das Stück wurde mit dem Laurent-Terzieff-Preis 2023 als Beste Aufführung in einem Privattheater ausgezeichnet und hat vom 5. Juni bis 14. Juli 2024 seine letzten dreißig Aufführungen im Théâtre de l'Atelier.

Im Châtelet führt ein anderer großer Name der französischen Unterhaltungsbranche, Olivier Py, vom 8. bis 13. Juni 2024 L'Amour vainqueur auf, seine Operette, die auf einem Märchen der Brüder Grimm basiert.

Das Musical Die 10 Gebote ist in einer Inszenierung von Giuliano Peparini - der auch für die Choreografien verantwortlich zeichnet - vom 5. bis 27. Juni 2024 wiederzuentdecken. Die Originalsongs von Pascal Obispo, darunter das ikonische L'envie d'aimer, sowie bisher unveröffentlichte Titel werden auf der Grande Seine des Seine Musicale gespielt.

Bartabas präsentiert außerdem La voie de l'Écuyère in der Grande Halle de la Villette vom 5. bis 9. Juni 2024 und im Dôme de Paris - Palais des Sports eine große Musikshow, Gospel pour 100 Voix, am 15. Juni 2024.

Auch der Tanz steht im Rampenlicht stehen:

  • Schwanensee in der Opéra Bastille, vom 21. Juni bis 14. Juli 2024
  • Blaubart, Ballett choreographiert von Pina Baush im Palais Garnier vom 22. Juni bis 14. Juli 2024
  • Batsheva Dance Company & The ensemble - Anafaza 2023 in der Grande Halle de la Villette, vom 6. bis 15. Juni 2024
  • Anne Teresa De Keersmaeker Drumming XXL auf dem Place de la fontaine-aux-Lions de la Villette vor der Grande Halle, am 9. Juni 2024 (kostenlos)

Weitere wichtige Termine in Paris im Juni 2024

© Paris je t'aime - Amélie Dupont - Gilbert Moity

Neben der Fête de la Musique ist der Juni auch der Monat der Gay Pride und ihrer Parade, die am Samstag, den 29. Juni 2024 in den Straßen der Hauptstadt stattfindet. Am 26. Juni 2024 beginnt der Sommerschlussverkauf. Nicht zu vergessen ist auch die Paris Fashion Week für Männer vom 18. bis 23. Juni 2024 und die Haute Couture Week vom 24. bis 27. Juni 2024.

Messen und Festivals in Paris im Juni 2024

Naturally, die Messe, auf der die Natur mit Bio- und Naturprodukten gefeiert wird, kehrt vom 7. bis 10. Juni 2024 nach Paris Expo Porte de Versailles zurück.

Gehen Sie zum Carreau du Temple, wo vom 14. bis 16. Juni 2024 zum ersten Mal die Messe für seltene Bücher und grafische Künste stattfinden wird. Ein Tipp für Sammler alter und schwer auffindbarer Bücher!

Aufruf an alle Liebhaber der Filmkunst: Das Filmfest landet vom 30. Juni bis zum 3. Juli mit Vorstellungen zum Preis von 5 € in einer Vielzahl von Kinos in Paris, im Großraum Paris und in Frankreich. Auf der schönsten Avenue der Welt wird auch das Kino gefeiert, vom 18. bis 25. Juni 2024 mit der 13. Ausgabe des Champs-Élysées Film Festivals, das dem unabhängigen französischen und amerikanischen Film in all seinen Formaten gewidmet ist.

Nachtschwärmer lassen sich die Einladung von Nuit Blanche am 1. Juni 2024 nicht entgehen, Bei der man die ganze Nacht hindurch durch die kulturellen Orte und Einrichtungen von Paris schlendert. Auf dem Programm stehen Animationen und Rundgänge, um die zeitgenössische Kunstszene auf eine etwas schräge Art und Weise zu entdecken!

Vom 13. bis 16. Juni 2024 begeben Sie sich in die Säle des Gymnase, des Petit Gymnase und Marie Bell, um eine Reihe von Improvisationstheaterstücken zu genießen. Dutzende von Improvisationskünstlern treten während der vier Tage von Impro en Seine nacheinander auf und versuchen, Sie in Erstaunen zu versetzen!

Familienausflüge in Paris im Juni 2024

Entdecken Sie eine Auswahl an Veranstaltungen, die Sie als Familie mit Kleinkindern, Kindern und Jugendlichen im Juni 2024 in Paris erleben können.

Am 19. Juni 2024 fällt der Startschuss für Partir en Livre, das große Fest der Jugendbücher. Bis zum 21. Juli 2024 werden in Paris und Frankreich Tausende von Veranstaltungen stattfinden. Und da die Spiele in Paris 2024 bevorstehen, stehen „Sport und Spiele“ im Mittelpunkt, der rote Faden dieser Ausgabe!
In der Cité des Sciences et de l'Industrie führt die Ausstellung Metamorphosen die Besucher bis zum 24. November 2024 mitten in diese Transformationen, die das Ergebnis der Begegnung zwischen den Bereichen Wissenschaft und Fantasie sind.

Die Matinées Yog'art - Yogakurse für Familien - des Centre Pompidou versprechen einen Moment der Entspannung und körperlichen Ertüchtigung kurz vor dem Museumsbesuch! Die nächste Sitzung findet am 30. Juni 2024 statt und ist für Kinder ab 5 Jahren zugänglich.
Ein erster Schritt in Richtung klassische Musik? Dann auf in das Théâtre de la Boussole für seine musikalische Show Mes Petits Classique, bis zum 30. Juni 2024. Eine Einführung in die klassische Musik, die für Kinder ab 4 Jahren erdacht wurde.

Pferdesportwettbewerbe in Paris im Juni 2024

In diesem Monat steht das Pferd im Mittelpunkt, also Hopp!

Die Pferdesportfestlichkeiten beginnen bereits am 2. Juni 2024 mit dem Qatar Prix du Jockey Club auf der Pferderennbahn von Chantilly. Am 16. Juni 2024 findet in Chantilly der Longines Prix de Diane, das Rennen der besten Stuten Europas, statt. Holen Sie Ihren schönsten Hut und Ihr elegantestes Outfit für diese Veranstaltung mit Gartenparty-Atmosphäre hervor!
Vom 21. bis 23. Juni 2024 schließlich werden die zehn Kerzen des Longines Paris Eiffel Jumping im Parc de Bagatelle ausgepustet, wo die besten Springreiter und ihre tapferen Reittiere bejubelt werden!

ebenfalls zu sehen